Logo

Schützengemeinschaft Brake e.V.

Sie sind hier: Startseite > Termine > 2015

2015

  • Januar

> 10.01.2015 Neujahrsschießen 1. Kompanie

> 18.01.2015 Kreismeisterschaften Sportschützen

> 24.01.2015 Winterwanderung 7. Kompanie

> 31.01.2015 Hauptmannspokalschießen

 

  • Februar

> 06.02.2015 Versammlung 2. Kompanie

> 07.02.2015 Winterwanderung 5 Kompanie. (Abschluss im Ellernkrug)

> 13.02.2015 Generalversammlung Schießsportgruppe

> 20.02.2015 Generalversammlung Schützengemeinschaft

 

  • März

> 06.03.2015 Kompanieversammlung 3. Kompanie

> 13.03.2015 Kompanieversammlung 5. Kompanie

> 20.03.2015 Kompanieversammlung 1. Kompanie

> 21.03.2015 Kompaniefest 7. Kompanie

  • April

> 02.04.2015 Rottmeisterpokalschießen

> 19.04.2015 Bataillonspokalschießen

  • Mai

> 24.05.2015 Pfingstkonzert 5. Kompanie

> 30.05.2015 Königinnenball

  • Juni

> 07.06.2015 Schützenausmarsch

> 12. - 15.06.2015 Schützenfest

  • Juli 

 

  • August

 

  • September

> 05.09.2015 Schlagerparty 5. Kompanie

> 19.09.2015 Bataillonspokalschießen

> 26.09.2015 Herbstwanderung 4. Kompanie

  • Oktober

> 31.10.2015 Prinzenpokalschießen

  • November

> 07.11.2015 Pokalschießen 5. Kompanie

> 14.11.2015 Kompanietag 3. Kompanie

> 20.11.2015 Vorstandspokalschießen mit Lemgo

> 21.11.2015 Pokalschießen 2. Kompanie

> 28.11.2015 Weihnachtsfeier Sportschützen

  • Dezember

> 11.12.2015 Weihnachtsfeier 3. Kompanie

> 12.12.2015 Weihnachtsfeier 4. Kompanie

Das Schützenfest 2019 fand seinen Abschluss. Bilder vom neuen Königspaar, Karin Falke und Horst Korf und andere Schnappschüsse sind hier auf der Website sehen.

Nachruf

 Koenigspaar 2019


Braker Schützen trauern um Eberhard Halle

 

Die Mitglieder der Schützengemeinschaft Brake trauern um ihren Ehrenhauptmann Eberhard Halle, der am 22. Juli 2019 im Alter von 91 Jahren verstorben ist. Durch sein freundliches Wesen und vorbildliches Verhalten war Eberhard Halle bei allen Schützen sehr beliebt.

Seine Kompanie war die Fahnen-Kompanie, an deren Aufbau und Weiterentwicklung er ab Mitte der 1950er-Jahre maßgeblich beteiligt war. Seit dem Jahr 1981 bekleidete er zunächst das Amt des Hauptmannes im Stabe, welches er bis zum Jahr 1996 inne hatte. Zusätzlich wurde er im Jahr 1986 zum Adjutanten des Oberst ernannt. Auch dieses Amt übte er bis ins Jahr 1996 aus. Auf Grund seiner herausragenden Verdienste um das Schützenwesen in der Schützengemeinschaft Brake wurde ihm nach seiner Amtszeit die höchste Auszeichnung, der Verdienstorden am Bande, verliehen. Des Weiteren wurde er zum Ehrenhauptmann des Bataillons ernannt und war weiterhin ein wichtiger Ratgeber und Repräsentant der Braker Schützen.

Trotz seiner sich abzeichnenden Krankheit ließ es sich Eberhard Halle in den letzten Jahren nicht nehmen, zusammen mit seiner Frau Inge, die ein oder andere Schützenveranstaltung zu besuchen. Die Schützengemeinschaft Brake verliert einen hoch geschätzten Schützenbruder und wird sein Andenken in Ehren halten.

Powered by CMSimple | Template by CMSimple modified by cb | Login